Are you looking for a new challenge? We are looking for you! Start your career at the Blockchain Research Lab as

Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d)

VOLLZEIT (40H)   •   HAMBURG, DE   •  PROJEKT DIBICHAIN

Bei DiBiChain handelt es sich um ein öffentlich gefördertes Forschungsprojekt mit dreijähriger Laufzeit an dem mehrere Unternehmen teilnehmen. Zur Verstärkung unserer Teams in Hamburg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt – befristet auf die Projektlaufzeit – einen wissenschaftlichen Mitarbeiter (m/w/d).

Das Vorhaben zielt darauf ab, die Anwendung der Blockchain-Technologie zur digitalen Abbildung von Produktkreisläufen u.a. in Abgrenzung zu anderen Distributed Ledger Technologien (DLT), wie „Tangle“ oder „Hashgraph“, zu untersuchen. Mit diesem Projekt soll dazu beigetragen werden, die Anwendungspotenziale von Blockchain für Kreislaufwirtschaftssysteme zu erarbeiten und eine Wissensbasis für Tangle und Hashgraph aufzubauen. Dadurch sollen weiterführende Forschungsvorhaben ermöglicht werden, um in diesem Zusammenhang das volle Potenzial von DLT erschließen zu können. Im Rahmen des Projektes soll ein Software-Demonstrator entwickelt werden, der am Fallbeispiel eines von Airbus gefertigten bionischen Bauteils die Nutzenpotenziale von Blockchain-Technologie für kreislaufwirtschaftliche Systeme aufzeigt.

  • Ableitung von technischen Anforderungen aus den ausgewählten Anwendungsfällen
  • Analyse bestehender Blockchain-Designs im Abgleich mit den Anforderungen
  • Beiträge zur Erarbeitung der Ziel-Lösungsarchitektur
  • Erarbeitung, Abstimmung und Umsetzung des Implementierungs- und Betriebskonzeptes mit den Projektpartnern
  • Beiträge zur Quantifizierung der Nutzenpotenziale von Blockchain-Technologie für die Anwendungsfälle
  • Betrieb der Blockchain-Infrastruktur und Unterstützung der Projektpartner bei der Anbindung der Anwendungskomponenten
  • Prototypische Implementierung von Smart Contracts zur Abbildung der Soll-Prozesse
  • Evaluation des Blockchain-Betriebes und des im Projekt entstandenen Demonstrators
  • Abgeschlossenes technisches Hochschulstudium (Informationstechnik, Wirtschaftsinformatik oder vergleichbares Studium)
  • Erfahrungen mit Blockchain-Technologie sind hilfreich aber kein Muss
  • Begeisterung für Forschung und Wissenschaft
  • Verhandlungssicheres Englisch in Wort und Schrift
  • Kommunikative Persönlichkeit mit einem hohen Maß an Sozialkompetenz, Organisationstalent, Teamgeist, Engagement, Selbständigkeit, Belastbarkeit und Flexibilität
  • Verantwortungsbewusstsein, strukturiertes Arbeiten und hohe Zuverlässigkeit
  • Ein spannendes und innovatives Umfeld
  • Ein verantwortungsvolles, abwechslungsreiches und herausforderndes Aufgabenspektrum
  • Ein dynamisches Team in einem modernen Arbeitsumfeld
  • Flache Hierarchien und kurze Kommunikationswege
  • Einen attraktiven Arbeitsort im Herzen von Hamburg, ideal aus ganz Hamburg und Umland mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar
  • Eine Vergütung nach dem Tarif des öffentlichen Dienstes (TV-L E13)

Please enclose the following documents with your application:

  • a meaningful cover letter,
  • your complete curriculum vitae,
  • certificates of completion and references,
  • proof of any additional qualifications and
  • information on the earliest possible starting date.

Please also note our data protection guidelines for applicants.

You have all your records together? Then we look forward to receiving your written application to

Blockchain Research Lab gGmbH
Personalabteilung
Colonnaden 72
20354 Hamburg

oder by email to: application@blockchainresearchlab.org